Fotografieren lernen in Berlin

Berlin ist die ideale Stadt für Fotografen – nicht nur für Streetfotografen, denn Berlin ist vielfältig, bunt und voll von großartiger Geschichte. Hier die Kunst des Fotografieren zu erlernen macht besonders viel Spaß. Zudem ist das Angebot an Foto-Kursen sehr hoch, da Berlin seit der Wende auch zur europäischen Stadt der Künstler geworden ist. Künstler…

Continue Reading

Streetfotografie in München 2019

Ich lebe derzeit temporär in München. München ist für mich durch die vielen großartigen Streetfotografen eine der großen Street Photography-Metropolen Deutschlands neben Berlin, besonders durch das Munichstreetcollective mit seinen 9 engagierten Münchner Fotografen und einer Fotografin. Hier findet man von kontrastreicher Schwarz-Weiß Fotografie wie bei Seba Hermann bis zu visuell perfekt durchkomponierten Alltagssituationen wie bei…

Continue Reading

Street Photography in Tschechien: Brno

Street Photography in Brno? Brno? Die meisten sprechen es tatsächlich wie den Namen „Bruno“ aus. Brno ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens, bekannt für seine Bauhausarchitektur. Das war zumindest das, was ich über diese Stadt im großen Schatten Tschechiens vor unserem Besuch wusste. Ach ja, da gab es noch diesen Film aus den frühen nuller Jahren…

Continue Reading

Die Berliner Ringbahn als vielfältiger Ort für Straßenfotografie

Die Berliner Ringbahn verfügt über 27 Stationen auf 37 Kilometern Streckenlänge. Eine komplette Fahrt dauert über eine Stunde und bietet grandiose Möglichkeiten für Street Photography in Berlin da, wo sich die urbanen Innenstadtbezirke an die Peripherie schmiegen. Neben interessanten Fotos aus dem fahrenden Zug (eine besondere Empfehlung: auf Regen warten, wer kann Fotos mit Regentropfen…

Continue Reading

5 Gründe, warum der Bahnhof der perfekte Ort für Street Photography ist

Ich fotografiere liebend gern an Bahnhöfen. Das ist dann zwar im strengsten Wortsinne nicht mehr „Street Photography“, aber alles was sich im öffentlichen Raum abspielt und das Zusammenspiel von Architektur und Menschen abbildet, fällt für mich unter das Genre der Straßenfotografie. Warum eignet sich also ein Bahnhof, ob in Berlin oder anderswo, so gut zum…

Continue Reading

Der Alexanderplatz als klassischer Ort der Straßenfotografie

Der Alexanderplatz ist der belebteste Platz Berlins und das alte Zentrum der Hauptstadt (im Übrigen auch der Namensgeber unseres Berliner Street Photography Kollektivs Berlin1020, bzw. seine alte Postleitzahl). Architektonisch wahrlich kein Meisterwerk und leider mittlerweile einer der Kriminalitätsschwerpunkte Berlins, bietet er doch jede Menge interessante Street Photography Motive durch die Vielzahl an Menschen, die hier…

Continue Reading

Schatten und Licht am Potsdamer Platz

Der Potsdamer Platz in der Mitte Berlins ist ein Ort, an den es mich, wenn ich in der Mission Street Photography unterwegs bin, immer wieder treibt. Ich erinnere mich noch an die Zeit, in der hier nichts war außer dem einzig erhaltenen Gebäude, dem Weinhaus Huth. Ich liebe vor allem die für Berlin untypische New-York-artige…

Continue Reading