Was ist der Unterschied zwischen einem Coaching und einem Workshop?

Ich biete derzeit hauptsächlich Street Photography Coachings, genauer gesagt, Einzelcoachings, an. Synonym wird für Coaching oft Workshop verwendet und umgekehrt. Doch was macht denn nun eigentlich den Unterschied aus? Bei Wikipedia lautet die Definition für Coaching folgendermaßen:

„Coaching refers to guidance and feedback about specific knowledge, skills, and abilities involved in a task. (Coaching bezieht sich auf die Anleitung und die Rückmeldung zu spezifischem Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten für eine bestimmte Aufgabe.)“

Genau dieser Satz trifft es ganz gut. Ich begleite dich während deiner Foto Coachings in München oder Berlin intensiv bei der Erreichung deiner fotografischen Ziele. Du bekommst neben einer fotografischen Stadtführung auch eine Anleitung beim Fotografieren selbst, ich gebe dir Rückmeldung während des Fotografierens auf der Straße und wir versuchen auf diese Weise, das Gesehene so künstlerisch ansprechend, innovativ und grafisch ausdrucksstark auf deinen Fotos zu bannen. Anschließend bearbeiten wir die entstandenen Arbeiten eventuell noch. Somit ist ein Fotocoaching bei mir in München oder Berlin eine intensive Anleitung zur Verbesserung deiner fotografischen Fähigkeiten, komprimiert in 3 oder 4 Stunden auf der Straße.

 

Was ist ein Workshop in Abgrenzung zu einem Coaching?

Eine Foto-Workshop findet im Unterschied zu einem Coaching in der Regel in einer Gruppe statt. Genau das plane ich auch demnächst in Berlin und München, die Termine werde ich noch bekanntgeben. Der Lernprozess für Street Photography-Enthusiasten findet bei einem Street Photography Workshop also in der Gruppe statt, und nicht alleine mit dem Foto-Coach.

Während eines Einzel-Foto-Coachings kann ich intensiver auf dich eingehen und dadurch ist der Lerneffekt in einer kürzeren Zeit größer, hier sind jedoch auch die Kosten höher. Bei einem Gruppenworkshop kann durch die Gruppendynamik der Effekt entstehen, das du bestehende Ängste vor bestimmten fotografischen Situationen eher von Bord wirfst.

Du siehst, sowohl ein Foto-Coaching als auch ein Foto-Workshop hat sowohl seine Nach- als auch Vorteile. Beides bringt dich jedenfalls fotografisch enorm weiter! Schreib mir einfach eine Nachricht, wenn du weitere Infos zu den Coachings in Berlin und München erfahren willst.

Your thoughts:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.