Dein Street Photography Guide für Stuttgart

street fotografie stuttgart
Der Stuttgarter Schlossplatz bietet spannende Möglichkeiten zur Straßenfotografie.

Dein Street Photography Guide für Stuttgart

Kaum jemand weiß, wie viele interessante Locations für Straßenfotografen in Stuttgart zu finden sind. Ob in West-Stuttgart, am Bahnhofsturm oder im SI-Centrum: die Stadt bietet eine riesige Auswahl an Plätzen, die optimal für Street Fotografie geeignet sind. Der Stuttgarter Fotograf Sven Scholz, der auch leidenschaftlicher Street Photographer ist, beweist das eindrucksvoll auf seiner Website.

Wenn Du ihn und andere Stuttgarter aus der Fotografen-Szene kennen lernen willst, kannst Du gern zum Fotostammtisch ins Restaurante Musica E (Neckarstraße 160) kommen. Vielleicht triffst Du dort auch auf Jens Franke, einen weiteren Street Fotografen aus Stuttgart. Der Stammtisch findet jeden dritten Freitag im Monat statt. Profis sowie Amateure sind herzlich eingeladen.

 

Top Street Fotografie Location im Zentrum Stuttgarts: die Königsstraße

Die 1.200 Meter lange Königsstraße in der Stadtmitte von Stuttgart ist eine stark frequentierte Fußgängerzone. Sie führt an Sehenswürdigkeiten wie dem Kunstmuseum, dem Schlossplatz und dem Königsbau vorbei. Zwischen Kaufhäusern, kleinen Läden und Straßencafés findest Du interessante Hintergründe für spannende Straßenszenen. Die Königsstraße ist auch sehr gut zur Nachtfotografie geeignet. Ein besonderer Hingucker ist dann der Cubus mit seiner strahlend erleuchteten Glasfassade, die den Blick auf das Innere des Gebäudes freigibt. Hier ist übrigens auf 5.000 Quadratmetern das Stuttgarter Kunstmuseum untergebracht.

Wenn Du Dich auf der Straße ausgetobt hast, kannst Du Dich im obersten Stockwerk des Cube in der Lounge Bar oder im Restaurant verwöhnen lassen. Hier hast Du einen fantastischen Blick auf die Stuttgarter Innenstadt.

 

Street meets Gotik: Flohmarkt um die Johanneskirche am Stuttgarter Feuersee

Die Johanneskirche wirkt wie ein Bild aus einem Märchen. Der neugotische Bau mit seinen unzähligen Türmchen und Spitzbögen liegt mitten in der Stadt auf einer Halbinsel im sogenannten „Feuersee“. Der Kirche gegenüber, auf der anderen Seite des ehemaligen Löschteichs, gibt es eine Art Aussichtsplattform, von der aus Du einen interessanten Blickwinkel auf das Gebäude hast. Besonders stimmungsvoll ist die Johanneskirche um die blaue Stunde, wenn sich die Außenbeleuchtung im See spiegelt. Vor der Kirche liegt ein Platz, auf dem regelmäßig ein Flohmarkt veranstaltet wird.

Die Kombination von buntem Durcheinander auf dem Flohmarkt und der Märchenkulisse dürfte Dir ein paar außergewöhnliche Bilder garantieren. Den Feuersee erreichst Du vom Stuttgarter Hauptbahnhof aus zu Fuß in fünf Minuten.

 

Typische Street Photography Location: der Stuttgarter Bahnhof

Mit knapp 250.000 Passanten pro Tag steht der Stuttgarter Hauptbahnhof auf Platz acht der meistfrequentierten Bahnhöfe Deutschlands. Hier findest Du einen faszinierenden Querschnitt durch die Bevölkerung Stuttgarts und Reisende aus aller Herren Länder. Such Dir einen favorisierten Hintergrund und lass die Crowd auf Dich zu kommen! Bei so viel Fußgängerverkehr findest Du in jedem Fall spannende Motive.

Eine Besonderheit des Stuttgarter Bahnhofs ist der Bahnhofsturm mit dem großen Mercedes-Stern auf dem Dach. Auf die Aussichtsplattform gelangst Du mit zwei Aufzügen. Von hier aus hast Du einen schönen Weitblick über die gesamte Stuttgarter Innenstadt. Vom Restaurant im Bahnhofsturm und seiner Lounge-Bar bietet sich ebenfalls ein interessanter Panoramablick über die Dächer der Stadt.

 

Stuttgarter Markthalle: bunte Kulisse für Street Fotos

Die Markthalle in der Dorotheenstraße 4 in Stuttgart ist ein über 100 Jahre alter Jugendstil-Bau mit einer Halle, die von einem Glasdach auf Stahlbetonträgern überdacht ist. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude ist eine beliebte Einkaufsstätte. Angelockt von der riesigen Auswahl an exotischen oder regionalen Früchten und Gemüsen drängen sich unzählige Besucher um die bunten Marktstände. Die Halle bietet Dir den Vorteil, dass Du auch bei schlechtem Wetter das Marktgeschehen ablichten kannst. Hier bieten sich Perspektiven von unten nach oben an, um die Architektur entsprechend in Szene zu setzen.

Du dürftest beim Fotografieren kaum Probleme bekommen: die Markthalle ist eine bekannte Touristenattraktion. Wenn Du eine kleine Auszeit vom vielen Schauen brauchst, kannst Du es Dir im Café-RestaurantMarktstüble bequem machen, bei gutem Wetter auch draußen im dazu gehörigen Biergarten.

 

Die Crowd vor moderner Architektur: SI-Centrum Stuttgart

Das Erlebniscenter SI-Centrum in Stuttgart-Möhringen ist eine der größten Freizeiteinrichtungen Stuttgarts und mit durchschnittlich 5.490 Besuchern pro Tag entsprechend gut frequentiert. Vor der Kulisse moderner Architektur flanieren die Gäste zwischen Casino, CinemaxX-Kino, zwei Theatern, dem Vitalbad Schwabenquelle, verschiedenen Themen-Restaurants und Hotels. Hier ist es an Dir, ungewöhnliche Szenarien inmitten des üblichen Freizeitrummels ausfindig zu machen.

Die einheitlich moderne Architektur verlockt zur Gestaltung kontrapunktischer Bildkompositionen. Bei Nacht kannst Du interessante Beleuchtungseffekte einbauen und durch lange Belichtungszeiten mit Bewegungsunschärfe spielen. Außerdem lohnt sich der Besuch des SI-Centrum in Stuttgart auch wegen der sagenhaften Kaffee-Spezialitäten und Kuchen im Wiener Kaffeehaus.

 

Street Photography im Bohnenviertel

Das Bohnenviertel in Stuttgart ist ein Stadtteil mit ganz besonderem Ambiente. Hier reihen sich Galerien, Weinstuben, Antiquitätenläden und kleine Straßencafés aneinander und sorgen für eine gemütliche Atmosphäre zum Stöbern und Entspannen. Das Bohnenviertel in Stuttgart-Mitte war früher ein sehr armer Stadtteil, in dem sich die Bewohner hauptsächlich vom Gemüse ihrer Gärten ernährten.

Heute ist das charmante Viertel ein Anziehungspunkt für Touristen. Richtig viel Betrieb ist hier während dem jährlichen Bohnenviertelfest bei Life-Musik mit Straßenständen, Speis und Trank. Wenn Dir der Charakter der Gegend gefällt und Du Street Fotos im Bohnenviertel machst, kannst Du in einer Pause beim Basta vorbeischauen. Die Weinstube hat eine ausgezeichnete Küche, freundlichen Service und natürlich erstklassigen Wein.

 

Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstadt

Alte Autos, moderne Architektur und zahlreiche Besucher: Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart ist eine Top-Fotolocation für Street Fotografen. Auf neun Stockwerken und über 16.500 Quadratmetern findest Du große und kleine Autofans, die unzählige Exponate aus der Automobilgeschichte bestaunen. Bestimmt kannst Du dort interessante Kompositionen aus moderner Architektur, Oldtimern und Passanten kreieren. Die Konstruktion des Museums ist einer Doppelhelix nachempfunden und windet sich spiralförmig in die Höhe. Hier bieten sich Dir unglaublich aufregende Perspektiven. Und das Beste ist: Es wird so viel fotografiert, dass Du überhaupt nicht auffällst.

Übrigens lohnt es sich auch, das Gebäude von außen abzulichten. Vor allem in der Dämmerung ergeben sich spannende Lichteffekte. Wenn Du eine Stärkung gebrauchen kannst, findest Du gleich in der Mercedes Straße 73b das Restaurant Palmbeach mit mediterraner Atmosphäre.

Beispiele für spannende Straßenfotografie aus Stuttgart auf Flickr:

Ohne Titel

Des Antonius von Padua Fischpredigt [Explore 24/02/13]

stuttgart

 

Fotoausstellungen in Stuttgarter Galerien

In den meisten Galerien Stuttgarts werden Wechselausstellungen präsentiert, die unter anderem auch künstlerische Fotografie beinhalten. Es gibt aber auch einige Fotogalerien, die Du besuchen kannst. Wenn Du Deinen Street Photography-Trip nach Stuttgart durch neue Eindrücke und Anregungen bereichern willst, schau doch mal in die Programme der verschiedenen Galerien!

Galerie Norbert Nieser
Grosse Falterstrasse 31/3
70597 Stuttgart

Die Galerie Norbert Nieser gehört zur „Fotowerkstatt Norbert Nieser“ und stellt ausschließlich Fotografien aus. Hier findest Du Kunstfotografie auf gehobenem Niveau. Ein Besuch ist absolut lohnenswert.

Andreas Körner
Lorenzstaffel 8
70182 Stuttgart

Die Galerie AK2 präsentiert in ihren Ausstellungen Projekte, in denen sich verschiedene Kunstdisziplinen überschneiden. Grenzen, Übergänge und Schnittstellen werden aufgezeigt oder durchbrochen. Hier kannst Du auch häufig sehr interessante fotografische Arbeiten entdecken.

Galerie von Braunbehrens
Rotebühlstraße 87
70178 Stuttgart

In der Galerie von Braunbehrens werden ständig wechselnde Ausstellungen auf gehobenem Niveau gezeigt.

Akademie Schloß Solitude
Solitude 3
70197 Stuttgart

Auch in der Akademie Solitude werden Wechselausstellungen präsentiert. Hier kannst Du Dich darüber informieren, wo aktuell in Stuttgart Fotoausstellungen stattfinden.

 

Fotolabore in Stuttgart

Das Prolab Fotofachlabor ist ein Labor für professionelle Fotografen, das mit einem komplexen Service-Angebot aufwarten kann.

Prolab Fotofachlabor GmbH
Rotebühlpl. 37
70178 Stuttgart

Ein weiteres Fotofachlabor liegt in Stuttgart Weilimdorf. Die Tour in den Stuttgarter Stadtteil Weilimdorf lohnt sich, wenn Du gern von einem persönlichen Service profitieren willst. Die Inhaberinnen des Fotostudios sind drei Fotografinnen. Sie können Dir vielleicht sogar ein paar Insider-Tipps zur Street Fotografie in Stuttgart geben.

Fotostudio Fotofachlabor Futterknecht Stuttgart Weilimdorf
Löwen-Markt 5
70499 Stuttgart

 

Kamera-Reparaturservice in Dortmund

Wenn Du unterwegs in Stuttgart einmal Probleme mit Deiner Kamera bekommen solltest, kannst Du Dich an den Reparatur-Service der Firma Foto Hoffmann wenden. Dort werden Kameras aller Typen und Marken repariert. Die Firma übernimmt auch die Reparatur und Überholung von Objektiven und ist besonders auf Zentralverschluss-Objektive wie z.B. Hasselblad spezialisiert.

FOTO KAMERA SERVICE HOFFMANN
Viehwasen 18a
70327 Stuttgart

Die Stuttgarter Firma Geissler ist eine Vertragswerkstatt und übernimmt Kamera-Reparaturen der Marken Bauer, Pioneer, Canon, Samsung, LG, Sony, Panasonic, Tamron, Philips und Toshiba.

Firma Geissler
Reparaturwerkstatt / Kamerawerkstatt
Ludwigstraße 6
70176 Stuttgart

 

Street Fotografie Workshops und Foto-Workshops in Stuttgart

Wenn Du in Stuttgart in die Insider-Geheimnisse professioneller Street Photography eingeweiht werden möchtest, ist der Straßenfotografie Workshop von Michael Damböck ein heißer Tipp. In Mini-Gruppen von maximal vier Teilnehmern geht es auf Fototour durch die Straßen Stuttgarts. Du erhältst Tipps zum unauffälligen Fotografieren und nach der Tour werden die entstandenen Bilder bei einem Kaffee oder einem Bier besprochen. Schau mal auf der Seite vorbei!

Michael Damböck
digitale fotografie pixelcatcher.de
Kniebisstr. 43
Vordereingang
70188 Stuttgart

Es gibt noch eine weitere Top-Adresse für Fotoworkshops in Stuttgart. Die Fotowerkstatt Nieser bietet eine riesige Auswahl an interessanten Fotokursen und Workshops zu den unterschiedlichsten Themen. Vielleicht ist ja etwas dabei, das Dich interessiert?

Fotowerkstatt Norbert Nieser
Grosse Falterstrasse 31/3
70597 Stuttgart

 

Folge mir doch auf Instagram:

1
Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.
Score
[Total: 0 Average: 0]